Autogenes Training

Findet vorraussichtlich an einem Dienstag Abend im Herbst 2018 wieder statt!

 

Anmeldungspflichtiger Kurs!!!!

Anmeldungen werden jetzt schon gerne entgegen genommen :)

Übungsleiterin:

Monique Atzpodien

Was wird geboten?

Das autogene Training nach J.H. Schulz bietet als wissenschaftlich anerkannte Entspannungsmethode eine Möglichkeit, alltäglichen Belastungen wie:

 

- Stress

- Schlafstörungen

- Verspannungen

- Nervosität

- Konzentrationsstörungen

- Tinnitus

- Überforderung in Beruf und Alltag etc.

 

entgegen zu wirken.

 

Sie lernen unter fachlicher Anleitung schrittweise diese Entspannungstechnik, um sie gezielt und bewusst anzuwenden.

 

Die Teilnehmerzahl ist auf 12 Personen begrenzt, es werden vorerst 10 Einheiten angeboten.

Die Kursgebühr beträgt für Mitglieder 25 Euro, Nichtmitglieder zahlen 40 Euro. 

Bei Rückfragen oder Anmeldung 

Wilfried Atzpodien: Tel. 04232-7566

Email an Wilfried Atzpodien

Nächste Altpapiertermine

03.08.2019

05.10.2019

07.12.2019

01.02.2020

04.04.2020

06.06.2020

 

NEWS